Datenschutz und cookies

Ride S.r.l. informiert die Besucher seiner Website für den Schutz personenbezogener Daten gemäß und in Übereinstimmung mit aktuellen Datenschutz-Standards ( Kodex in Bezug auf Schutz der persönlichen Daten -. Legislativdekret 196/2003 (Italien).

1 - Der Inhaber des Datenverarbeitungs

Nach Konsultation dieser Website können Daten auf bestimmte oder bestimmbare Personen verarbeitet werden. Der Inhaber der personenbezogenen Daten ist die Firma Ride Srl. Bis zum heutigen Tag trägt Herr Paolo Bertola die Verantwortung für die Sicherheit der Übertragung der personenbezogenen Daten und er ist bei der Firma Ride Srl Via Cavalier Bordogna, 21 25012 Calvisano (BS) erreichbar.

2 - Ort der Datenverarbeitung

Die mit den Web-Dienstleistungen dieser Website zusammenhängende Datenverarbeitung erfolgt am oben genannten Sitz der Firma Ride S.r.l. und am Sitz der Gesellschaft, die für die Wartung und die Pflege der Website Evoluzione Telematica Srl verantwortlich ist.

3 - Arten der verarbeiteten Daten

3.1 -Navigationsdaten

Wenn der Benutzer die Seite besucht, ist seine Präsenz auf die Website anonym.

Die Computer-Systeme und Software-Verfahren benutzt in diese Website, erfassen während des normalen Betriebs bestimmte personenbezogene Daten, deren Übertragung für die Anwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle erforderlich ist.

Solche Informationen werden nicht erfasst, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, könnten jedoch wegen ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Besuchern für die Verbindung zur Webseite benutzt werden, die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anforderung, die zur Übermittlung der Anforderung an den Server benutzte Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnende numerische Code (erfolgreich, Fehler usw.) und sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Konfiguration der Benutzerin oder des Benutzers beziehen. Die Nutzung dieser Daten gilt zum einzigen Zweck um statistische Informationen zu erheben, zur Verbesserung der Benutzung der Webseite und zur Kontrolle der Funktionalität und werden sofort danach gelöscht.

Google Analytics

Die Website www.ride.it benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet sog. „Cookies“.. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter Cookies and Analytics und in der entsprechenden Datenschutzerklärung für Google Analytics.

4 - Vom Benutzer freiwillig gelieferte Daten

Die persönlichen Daten, die vom Benutzer auf freiwilliger Basis geliefert werden und die für die Erreichung von bestimmten Dienstleistungen nutzen (Vertriebsanfragen, Newsletter-Abonnement, Produktebestellung, etc..), werden nur verwendet, um den Service oder die angeforderte Leistung durchzuführen.

5 - Ziele und Methoden der Behandlung

Die Verarbeitung der Daten erfolgt nach den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz und den Schutz Ihrer Datenschutz und Ihrer Rechte. Die Angaben werden für die Zwecke des Unternehmensverwendet werden. Die Daten werden per Computer oder auf Papier als jede andere Art von Unterstützung gespeichert werden, in Übereinstimmung mit dem Gesetz.

6 - Natur der Bereitstellung der Daten und Beteiligten

Die Bereitstellung der Daten ist obligatorischer Natur und eine eventuelle Verweigerung der Bereitstellung dieser erforderlichen Daten bewirkt die Unterbrechung der Beziehung.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte (Mitarbeiter, Vertreter , Berater, Spediteure, Partner, Kreditinstitute bzw. andere interessierte Kreise)nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist.

7 - Rechte des Betroffenen

Die Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen (Betroffene), hat das Recht, jederzeit eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten oder ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen, gemäß Art.7, D. Lgs. 196/2003 (Italien).

Im Sinne desselben Artikels hat die betroffene Person zudem das Recht, die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung widerrechtlich verwendeter Daten einzufordern sowie sich in jedem Fall aus legitimen Gründen ihrer Verarbeitung zu widersetzen. Die Rechte im Sinne des Art. 7, D. Lgs. 196/2003 (Italien) können jederzeit -durch formlose Anfragen- gegenüber dem Datenschutzbeauftragten der Gesellschaft oder Inhaber der Daten bei der Firma Ride S.r.l. via Cavalier Bordogna, 21 25012 Calvisano (Bs) Italien, geltend gemacht werden.